Flötenunterricht in Wuppertal

Blockflöte
Die Blockflöte ist eines der ältesten Instrumente. Blockflöte ist eine Sammelbezeichnung für mehr als acht Instrumente in unterschiedlichen Stimmlagen. Innerhalb dieser Instrumentenfamilie ist die Sopranblockflöte das ideale Anfangsinstrument, da sie so klein ist, dass auch Kinderhände die acht Tonlöcher gut decken können. Die Literatur für Blockflöte reicht vom Mittelalter bis hin zu Avantgarde- und Jazzkompositionen, wobei sie ihre große Blütezeit zwischen dem 16. Jh. und der ersten Hälfte des 18. Jhs. hatte. Der Unterricht beginnt i.d. Regel mit ca. 7 Jahren.

Querflöte
Die Querflöte ist ein sehr altes Blasinstrument (z.B. in China 9. Jh. v. Chr.). Die Boehm- oder Konzertflöte, wie sie auch genannt wird, besteht heutzutage meist aus Metall, seltener aus Holz. Sie wird nach rechts gehalten, die Klappen der Tonlöcher mit 8 (9) Fingern abgedeckt. Die Tonerzeugung erfolgt - vereinfacht ausgedrückt - nach dem Prinzip "auf einer Flasche Blasen". Für die Querflöte gibt es ein reichhaltiges Angebot von Kompositionen aller Jahrhunderte: Solistisch und in der Kombination mit allen anderen Instrumenten. Auch im Jazz und in der Popmusik wird sie eingesetzt. Der Unterricht beginnt frühestens mit 7-8 Jahren, in der Regel mit 10 Jahren.

Wir freuen uns, Ihnen die Möglichkeit geben zu können, direkt über das Formular weiter unten einen Termin für eine kostenfreie und unverbindliche Probestunde anzufragen. Nach dem Absenden werden wir unverzüglich mit Ihnen in Kontakt treten, um Sie persönlich zu beraten und einen festen Termin auszumachen.

Gerne können Sie auch direkt telefonisch in Kontakt treten. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0202-9799895

ICH MÖCHTE GERNE EINE
KOSTENLOSE PROBESTUNDE VEREINBAREN

Name:
Alter:
eMail:
Telefonnummer:
Handynummer:


FACH:


MEINE WUNSCHTERMINE

Montag Uhr
Dienstag Uhr
Mittwoch Uhr
Donnerstag Uhr
Freitag Uhr
Samstag Uhr


ANMERKUNGEN